Leichtathletik
TURA Braunschweig

Leichtathletik beim TURA
Die Leichtathletik ist seither ein fester Bestandteil des Sports in unserm Verein. Über die Disziplinen Sprint, Weitsprung und den Wurfdisziplinen wird in dem Leistungsbereich trainiert. Das Training leitet wird von DOSB Leistungssport Lizenztrainern geleitet.
Wurfteam
Unsere Athletinnen und Athleten trainieren seit Jahren auf der Bezirkssportanlage in Braunschweig Rüningen. Seit 2016 ist TuRa Braunschweig regionaler Leistungsstützpunkt des Niedersächsischen Leichtathletik Verbandes für die Wurfdisziplinen.
Hammerwurf
Die Disziplin Hammerwurf ist mit dem Namen unseres Vereines untrennbar verbunden. Seit Jahren starten unsere Athleten bei Landes-, Norddeutschen- und Deutschen Meisterschaften erfolgreich.
Voriger
Nächster

Winterwurf 2022

Am 29.01.2022 veranstaltet die LA Abteilung von TuRa Braunschweig auf der Bezirkssportanlage in Braunschweig–Rüningen die

Zum Artikel »

Förderverein Wurfteam Braunschweig e.V.

Der Förderverein hat sich die Nachwuchsförderung in den Leichtathletischen Wurfdisziplinen zum Ziel gesetzt.

Die Gründungsmitglieder des Fördervereins sind Sportler, die seit Jahrenmit dem Sport, besonders der Leichtathletik, verbunden sind. Sie errangen bei Meisterschaften in ihren Disziplinen nationale und regionale Erfolge. Wir sind in persönlichen und telefonischen Kontakt mit Bundes- und Landestrainern. Korrespondieren mit den Deutschen Olympischen Sportbund, dem Deutschen und Niedersächsischen  Leichtathletikverband und halten engen Kontakt zur Stadt Braunschweig.

Unsere Strategie
Der Förderverein hat sich die Nachwuchsförderung in den  Leichtathletischen Wurfdisziplinen zum Ziel gesetzt. Der Verein möchte Athleten unterstützen, damit sie sich durch besondere Trainingsmaßnahmen auf die Wettkampfsaison vorbereiten können. Das gilt auch für Reisen und Übernachtungen bei und  zu Meetings und Meisterschaften. Vorrangig sollen jugendliche Talente mit ihren Trainern  und Leistungsträger aus der Region (Bezirk Braunschweig) in einem ausgeglichen Verhältnis gefördert werden. Unabhängig von ihrer Vereinszugehörigkeit.

Der Förderverein erstellt für die Athleten Trainingspläne, je nach Leistungsstand: Für Kaderathleten in Absprache mit den Landes- oder Bundestrainern. Er unterstützt den Turn- und Rasensportverein Braunschweig von 1865 e.V. bei der Ausrichtung von Internationalen Meetings und nationalen Wettkampf-Veranstaltungen für die Leichtathletischen Wurfdisziplinen (Werbung, Sportgeräte, Organisation, Finanziell). Weiterhin wird die Fortbildung von Trainern in der Technik der Wurfdisziplinen unterstützt.

Wir sind der „Hammer“ und Freunde der Wurfdisziplinen.

Vorsitzender
Klaus Schmidt

Abteilungsleitung
Leichtathletik

Klaus Schmidt
DOSB B-Lizenz
Leistungssport Block Wurf

leichtathletik@tura-braunschweig.de
Telefon: 0531/ 22 53 851

Kaderathletin Henriette Heinichen

Mein Name ist Henriette Charlotte Heinichen. Ich wurde am 10.01.2001 in Braunschweig geboren und lebe heute in dieser schönen Stadt.

Im Alter von 5 Jahren habe ich mit der Leichtathletik begonnen. Über die Vielfalt der leichtathletischen Disziplinen, die ich fast alle ausprobiert habe, bin ich im Alter von 15 Jahren zum Hammerwerfen gekommen. Diese hochtechnische Sportart fasziniert mich sehr und ich trainiere hart dafür, international ganz oben mitwerfen zu können und mein Land in diesem Sport vertreten zu dürfen.

Nach dem Abitur im Frühjahr 2018 am Burgberg Gymnasium in Bad Harzburg habe ich am 01.10.2018 mein Studium an der Polizeiakademie Nienburg im Rahmen des Förderprogrammes Spitzensport aufgenommen.

www.henriette-heinichen.de

Trainingszeiten:
Absprache zwischen Trainer und Athleten

Sportanlage BSA Rüningen
Leiferder Weg 5
38122 Braunschweig

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Lust auf Training?

Sehr gern begrüßen wir Neugierige zum Schnupper-Training.

Kontakt