Trainingsbetrieb

Nach der langen Zeit der Restriktion auch kontaktlosens Training haben wir unseren Trainingsbetrieb wieder weitestgehend normal aufgenommen. Es gibt ein Hygiene-konzepte für das Training, welches die Trainer*innen zwar etwas fordert, aber für die Teilnehmenden keine großen Einschränkungen bedeutet. So trainieren wir mit zuvor desinfiziertem Equipment und je nach Übung in Paaren oder mit Midestabstand. Für Personen, die aufgrund der aktuellen Situation noch keinen Körperkontakt eingehen wollen, finden sich bei uns im Training auch sinnvolle Alternativübungen.

Bei uns im Team haben wir ein Auge auf die sich verändernden Infektionszahlen und niemand muss aufgrund der Sorge vor einer Ansteckung vor unserem Training zurückschrecken.

Teilen:

Weitere News

Rückrundenvorbereitung gestartet

Die Mannschaft hat ein umfangreiches Trainingsprogramm vor sich. Zum Beginn der neuen Saisonhälfte steht vor allem die Verbesserung der körperlichen Fitness im Vordergrund. Dazu werden