Rugby Damen starten in die Corona-Saison

Gestern wurde der erste Spieltag der Damen-Coronaliga gespielt. Auf unserem zweiten Heimatplatz unserer Spielgemeinschaft in Schaumburg spielten wir gegen die Damen des SV Odins. Im ersten Spiel konnte Odin vor allem in der ersten Halbzeit ihre Überlegenheit zeigen, doch die Schaumschweigerinnen kamen ab der ersten Halbzeit deutlich besser ins Spiel und holten wieder auf (36:12). Das Arbeiten an den eigenen Fehlern hat dann auch das nächste Spiel ein Spiel auf Augenhöhe werden lassen, das stark umkämpft mit 12:12 endete. Das dritte Spiel wurde dann wieder von Odin für sich entschieden, was vor allem an vergebenen Chancen unsererseits lag. Es gab tolle Aktionen, unsere Zuschauer hatten viel Spaß und die Stimmung im Team war wieder einmal großartig, trotz vorhergehender Ängste bezüglich des Fehlens zweier Stammspielerinnen. Aber es hat sich gezeigt, dass unser konstantes Training uns befähigt, dass inzwischen alle Damen fast alle Positionen spielen können. Besonderes Highlight: unser Prop als Ecke.

Bilder vom Spieltag gibt es unter: Sportbuzzer

Ein großes Dankeschön an die Ausrichter in Schaumburg! Am nächsten Spieltag können wir dann auch neue Spielerinnen auf den Platz stellen, was uns besonders freut. Dieser findet am 25.11. ab 14 Uhr beim SC Germania in Hannover statt.

Der 15. November ist ein Heimspieltag. Den Termin solltet ihr Euch im Kalender markieren!!!

Teilen:

Weitere News

Erstes Heimspiel der T-Fighters

Wir laden herzlich zu unserem ersten Heimspiel der Saison gegen den BSC Acosta. Wann: Donnerstag, den 29.09.2022.  Anpfiff ist um 20:30 Uhr Wo: Sporthalle Rothenburg

T-Fighters siegreich bei Wasbüttel

Unser erstes Spiel der Saison am Sonntag, den 18.09.2022 war erfolgreich. Wir feiern einen starken Auswärtssieg von 88:67 gegen den stark kämpfenden MTV Wasbüttel.  Hier

Welfen mit Kantersieg zum Auftakt

Am Samstag waren die Welfen für ihr erstes Saisonspiel beim SV Odin zu Gast. Die Welfen konnten nach eigenem Ankick schnell in Ballbesitz kommen und