Göttinger gewinnen 22. Chimaeren-Cup

Am vergangenen Samstag fand der 22. Chimaeren-Cup auf dem Vereinsgelände statt.

Bei bestem Wetter durften wir uns über ausgeglichene und faire Spiele, leckere Verpflegung und zahlreiche Zuschauer freuen.

Wir Chimaeren konnten uns bis in das Finale kämpfen. Schlussendlich ging der 1. Platz jedoch verdienterweise an die Göttinger Erstmannschaft „Lokomotive Black Ninja“. Wir gratulieren herzlich zum Turniersieg und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Vielen Dank an alle Gast-Teams, helfenden Hände und Besucher. Hoffentlich sehen wir uns nächstes Jahr wieder!

Die Turnier-Ergebnisse könnt ihr unter folgendem Link einsehen: https://turniere.jugger.org/tournament.result.php?id=627

Teilen:

Weitere News

Erstes Heimspiel der T-Fighters

Wir laden herzlich zu unserem ersten Heimspiel der Saison gegen den BSC Acosta. Wann: Donnerstag, den 29.09.2022.  Anpfiff ist um 20:30 Uhr Wo: Sporthalle Rothenburg

T-Fighters siegreich bei Wasbüttel

Unser erstes Spiel der Saison am Sonntag, den 18.09.2022 war erfolgreich. Wir feiern einen starken Auswärtssieg von 88:67 gegen den stark kämpfenden MTV Wasbüttel.  Hier

Welfen mit Kantersieg zum Auftakt

Am Samstag waren die Welfen für ihr erstes Saisonspiel beim SV Odin zu Gast. Die Welfen konnten nach eigenem Ankick schnell in Ballbesitz kommen und